Adventskalender aus Klopapierrollen

Die Weihnachtssaison beginnt für viele Menschen Jahr für Jahr mit dem Kauf eines Adventskalenders für die Kinder oder andere liebe Menschen. Möchten auch Sie den zurückbleibenden Verpackungsmüll nicht weiter unterstützen, sondern selbst einen kreativen Adventskalender gestalten?

Dann sind Sie hier genau richtig, denn einige Klopapierrollen reichen bereits aus, um einen wunderschönen und kreativen Adventskalender selber gestalten zu können. Mit nur wenigen Handgriffen haben Sie Ihren eigenen Adventskalender aus Klopapierrollen vorliegen, welchen Sie natürlich ganz nach Belieben individualisieren können. Viel Spaß beim Nachmachen und Basteln!

Kreative Möglichkeiten für Ihren Adventskalender aus Klopapierrollen

Um Ihren eigenen Adventskalender aus Klopapierrollen herstellen zu können, die ansonsten im Müll landen würden, benötigen Sie in der Regel weder besonders viele und außergewöhnliche Materialien, noch besonders viel handwerkliches Geschick. Nach der getaner Arbeit können Sie sich dafür umso mehr über Ihren eigenen Kalender aus Klopapierrollen freuen, den ansonsten niemand hat.

Der Weihnachtsbaumkalender aus Klorollen

Sie haben 24 Klopapierrollen gesammelt? Hervorragend, denn in diesem Fall können Sie zugleich mit dem kreativen Weihnachtsbaumkalender starten. Der Klopapierrollen-Weihnachtsbaum ist eine Variante, die besonders schön und zugleich leicht herzustellen ist.

Folgende Materialien benötigen Sie:

  • 24 Klopapierrollen
  • hellgrünes, grünes und braunes Papier
  • Stifte zum Anmalen
  • Bastelkarton
  • Klebestift und Bastelkleber
  • Schere
  • Filzstift (Tipp: Ideal ist ein wasserfester Filzstift!)
  • Bleistift

So funktioniert's:

  1. Zunächst müssen Sie die 24 Klopapierrollen so anordnen, dass ein Weihnachtsbaum entsteht. Hierfür setzen Sie die Rollen für Ihren Adventskalender in Form einer Pyramide aufeinander. Nach oben hin werden es immer weniger Rollen.
  2. Haben Sie die Rollen nun aneinander geklebt, müssen Sie ein Ende der Rollen mit Papier zukleben. Tipp: Etwas einfacher ist es, wenn Sie erst ein Ende der Rollen mit Papier zukleben und im Anschluss daran alle Rollen zusammen kleben.
  3. Versehen Sie die Rollen nun mit Zahlen von 1 bis 24.
  4. Legen Sie Ihren Adventskalender nun auf den Bastelkarton und zeichnen Sie dessen Umriss nach.
  5. Nun kann der Umriss ausgeschnitten werden.
  6. Ist dies erledigt, können Sie den Adventskalender nach Ihrem Belieben mit Süßigkeiten oder sonstigen Kleinigkeiten befüllen.
  7. Nach dem Befüllen müssen Sie nur noch den ausgeschnittenen Umriss, also die Rückseite des Kalenders aufkleben und schon ist Ihr individueller Adventskalender fertig.

Geschenkboxen aus Klopapierrollen

Eine andere, aber nicht weniger kreative Idee sind die Geschenkboxen aus Klopapierrollen, die Sie hervorragend als Adventskalender zum Einsatz kommen lassen. In Sekundenschnelle können Sie mit etwas Geschick aus den Rollen Boxen herstellen, die klein und stabil sind.

Sie benötigen folgende Materialien:

  • 24 Klopapierrollen
  • buntes Papier (Tipp: Hierfür funktionieren zum Beispiel alte Zeitschriften, Geschenkpapier oder Krepppapier)
  • Farben (ideal sind Acrylfarben oder auch dicke Filzstifte)
  • Schur (z.B. Geschenkband oder Wolle)
  • Lineal
  • Bleistift
  • Klebstoff
  • Schere
  • Kleiderbügel (dieser wird benötigt, um die Päckchen später aufhängen zu können)

So funktioniert's:

  1. Zunächst können Sie die Klopapierrollen ganz nach Ihrem Belieben anmalen oder wahlweise auch mit Papier bekleben. Ihrer Kreativität sind hierbei keinerlei Grenzen gesetzt. Natürlich können Sie die Rollen jedoch auch so belassen, wie sie sind.
  2. Versehen Sie die einzelnen Rollen nun mit den Zahlen von 1 bis 24.
  3. Haben Sie alle Rollen fertig gestaltet, müssen Sie diese auf einer Seite einknicken. Dadurch verschließen Sie die Rollen auf einer Seite.
  4. Über die noch offene Seite können Sie Ihren Adventskalender nun nach Belieben befüllen.
  5. Nach dem Befüllen müssen Sie die andere Seite der Klopapierrollen ebenfalls zuklappen, damit der Inhalt nicht hinaus fällt.
  6. Jede Klopapierrolle, also jedes fertige Päckchen umwickeln Sie nun mit dem Faden. Tipp: Lassen Sie unbedingt ein langes Ende, damit Sie die Päckchen später aufhängen können.
  7. Mit dem Faden können Sie Ihren Adventskalender aus Klopapierrollen nun am Kleiderbügel oder an einem Ast aufhängen und schon ist Ihr Kalender fertig.